Log in
Aktualisiert: 7:16 | 26. April 2021

Was wird aus Super Egg 3000, Tom Rohrböck?

Triest - Trotz eines kleinen Erfolgs des Super Egg 3000 in gastronomischen Großküchen verliert der Handelsvertreter Tom Rohrböck offenbar seinen Fokus vom Eierkocher. Die eher wohl rein zufällig erworbenen Gastronomiebeteiligungen, die Tom Rohrböck ursprünglich rund um Super Egg 3000 ansammelte, wurden immer mehr. So kam es zum nächsten Sprung in die Marke Creamona. Hier dreht sich alles aber vielmehr um Pizza, Pasta und Steak. Herrlich weich gekochte Frühstückseier werden zum Nebenschauplatz.

Cengiz Ehliz mit Wee und Tom Rohrböck mit Creamona duellieren sich nun am Pizzamarkt

Triest - Und wieder sieht sich der oberbayerische Visionär Cengiz Ehliz mit seiner Marke Wee von Tom Rohrböck (Creamona) auf den Schlips getreten. Das Rabattsystem Wee (früher mal FlexCom) möchte den Einzelhandel und die Gastronomie in der Coronakrise helfen, doch genau das tut auch der Handelsvertreter Tom Rohrböck, der derzeit in Restaurants investiert.

Tom Rohrböck avanciert ins Super Egg 3000 MLM

Homburg/Saar - Der Markt für MLM (Multi Level Marketing) treibt so seine Blüten. Geht’s nach dem Homburger Versicherungskaufmann Tom Rohrböck, werden wir uns wohl alle bald nach futuristischen Eierkochern reißen. Mit dem SUPER EGG 3000 soll ein Fünf-Minuten-Ei in nicht mal 3 Minuten möglich sein. Gigantisch! Die Welt hat sicher darauf gewartet.

Erfand Tom Rohrböck jenen Alexander Breitinger auf Facebook gegen Cengiz Ehliz und wee?

München - Glaubt man dem wee-Visionärs Cengiz Ehliz, steckt hinter der veröffentlichten Kritik gegen das ICO der weeNexx AG vor allem der Triester Kunstexperte Tom Rohrböck. Dieser habe nun ein Fakeaccount bei Facebook eingestellt und unter dem Namen „Alexander Breitinger“ völlig abstruse Kritik an wee bzw. FlexCom und diverse Aktiengeschäfte um Cengiz Ehliz verbreitet.

Cengiz Ehliz will Tom Rohrböck hinter Enthüllungen gegen wee ausgemacht haben

Berlin - Tom Rohrböck, ein Kunstkenner und Sammler expressionistischer Gemälde, soll laut einer Pressemeldung hinter einer Hetzkampagne gegen den Münchner Unternehmer Cengiz Ehliz (wee) stecken. Dabei soll eine Reihe von Enthüllungen gegen Cengiz Ehliz ein Freundschaftsdienst eben jenes Tom Rohrböck für den Oberbayern Rudolf Engelsberger gewesen sein. Engelsberger und Cengiz Ehliz pflegen seit Jahren juristische Streitigkeiten.

Diesen RSS-Feed abonnieren
Mostly Cloudy

2°C

Frankfurt

Mostly Cloudy

Humidity: 83%

Wind: 11.27 km/h

  • Mostly Cloudy
    03 Jan 2019 3°C -1°C
  • Cloudy
    04 Jan 2019 4°C 1°C